Erfahrungsberichte & Pressestimmen

Erfahrungsberichte & Pressestimmen

IUS – Institut für Unterricht – Erfahrungsberichte und Pressestimmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung in den letzten drei Jahren. Auch an die gesamte Lehrkraft selbstverständlich ein großes Danke für ihre Tatkraft. […] Ich wünsche Ihnen und meinen lieben Lehrern von Herzen noch alles Gute, viel Gesundheit und Kraft. Man sieht sich bestimmt mal wieder. Auch Ihre Schule werde ich […] weiterempfehlen.
Medina H., Schülerin

Bevor sich das Schuljahr endgültig dem Ende zu neigt und wir alle in unsere wohlverdienten Ferien gehen, möchte ich mich von ganzem Herzen bei Ihnen bedanken.

Natürlich möchte ich mich dafür bedanken, dass J. innerhalb eines Jahres die Möglichkeit bekommen hat, die mittlere Reife zu machen (und diese Chance auch wirklich gut genutzt hat), aber vor allem möchte ich mich bedanken, weil es Ihnen, wie auch immer, gelungen ist, dass J. für sich und sein Lernen selbst die Verantwortung in die Hand genommen hat, dass er irgendwie wieder Freude am Lernen bekommen hat,
dass er sich als selbstwirksam (drei Mal mit mündlich Note 1 in die mittlere Reife gestartet) erlebt hat und sich nach den Erfahrungen bei Ihnen entschlossen hat, weiter auf die Schule, auf die FOS, zu gehen.

[…] ich bin leidenschaftliche Deutschlehrerin und J. war nie gut in Deutsch. Es hat ihn irgendwie nicht so richtig am Gymnasium interessiert. Dass Sie es geschafft haben, dass J. so strukturiert in die schriftliche Deutschprüfung gehen konnte, dass er angstfrei und mit System eine so lange Deutschprüfung schreiben konnte, dass er in der Prüfungssituation eine Glosse von einem Kommentar unterscheiden konnte, freut mich über alle Maßen. […] Ich glaube ich muss Ihnen nicht sagen, wie froh und glücklich mich das gemacht hat, dass er noch eine Chance bekommen hat,
sein Allgemeinwissen in Deutsch zu erweitern und diese Chance genutzt hat. Vielleicht ist das die größte Freude von allen. Einen Sohn zu haben, der nach der mündlichen Prüfung in Deutsch sagt: „Irgendwie hat es mir richtig Spaß gemacht!“

DANKE für Ihren Einsatz und Ihre Mühen. J. hat mir erzählt, wie Sie ihn gestern noch ermutigt haben, dass seine Prüfung gut werden wird, weil er alles gut kann. (Das hat er selten auf dem Gymnasium gehört und ich habe gesehen, wie seine Augen beim Erzählen vor Freude gestrahlt haben.)

Ich wünsche Ihnen allen von Herzen alles Gute.
Maya S., Mutter

Unser Sohn hat unter Ihrer Leitung und Führung nicht nur den qualifizierenden Hauptschulabschluss geschafft, sondern jetzt auch mit Erfolg die Mittlere-Reife-Prüfung abgelegt. Aus diesem Anlass möchte ich Ihnen recht herzlich für Ihr – offensichtlich großes – Engagement danken. Denn wer Florian kennt, weiß, dass er kräftige ‚Unterstützung’ braucht. Besonders gefallen hat uns zuletzt Ihre Vorbereitung auf die Prüfung bzw. auf die mündlichen Nachprüfungen. Dafür nochmals unseren besten Dank.
Manfred H., Vater

Vielen Dank für die große Mühe, die Sie sich mit uns gegeben haben, in Mathe und auch in Geschichte. Auch nochmals danke für den Unterricht am Wochenende und die große Geduld, die Sie hatten.
Patrick, Schüler

Meine Tochter war erst auf dem IUS wieder motiviert…
„Nachdem meine Tochter Lina hier zwei schöne und erfolgreiche Jahre verbracht hat, ist es an der Zeit, einige lobenden Worte über das IUS zu verlieren. Sowohl Lina als auch wir, ihre Eltern, waren in den Jahren davor ziemlich frustriert in öffentlichen Schulen zugange. Das IUS dagegen war eine Wohltat für Schülerin und Eltern. (…) Zum einen pflegen Sie auf Ihrer Schule einen altersgerechten Umgang mit Eigenverantwortung und doch klaren Spielregeln. Das tut sicherlich gerade den Schülern gut, die durch Verweisorgien in öffentlichen Schulen strapaziert und demotiviert wurden. So war auch meine Tochter erst auf dem IUS wieder motiviert für schulische Leistungen.
Werner A., Vater

Mein Jahr war super! Im Januar habe ich ein Praktikum bei der UNO in New York gemacht und bin nun mit einem Stipendium in China und lerne bzw. unterrichte an der Uni hier. Wenn alles klappt, bekomme ich ab April für etwa drei Jahre einen Studiumsplatz mit Stipendium in Tokio. Oder ich studiere ab August in London. Vieles davon hätte ich, der ewige Sitzenbleiber, nie zu träumen gewagt und ohne Abi auch nicht erreicht!
Michel, Schüler

089 / 16 72 72
Wir freuen uns auf Ihren Anruf, um Sie kostenfrei & unverbindlich zu beraten!

NEHMEN SIE KONTAKT AUF

Sicherlich ist es nicht einfach, die richtige Entscheidung zu treffen. Daher möchten wir Ihnen unser Institut in Form eines ausführlichen, unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräches noch ein Stück näher bringen. Auch Fragen bezüglich der Preise, Ermäßigungen und möglicher Unterstützungen erläutern wir Ihnen gerne im Detail.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Schüler am IUS